1. Lokales
  2. Heinsberg

Wegberg: Mit Photovoltaik Geld und CO2 eingespart

Photovoltaik : Geld und CO2 eingespart

Aktuell betreibt die Stadt Wegberg auf den Dächern von zwölf Gebäuden 13 Photovoltaikanlagen. Durch den eigengenutzten Strom dieser Anlagen konnten im vergangenen Jahr etwa 32.000 Euro Energiekosten eingespart werden.

zsäuthiZlc edwnur a.c .50330 uorE rfü isn thlnöecifef Smorzentt gnisenstepeie Stmor wsthir.trtaecfe mDe Gseartrgamet von 0056.5 urEo enetsh geobscbAhuieskrnnts nov .83050 uorE rneegbe.gü Das titeel die Wrrgeegeb tvwgrtaStleadun in der ntsnjüeg nSizugt sde ssucuuhaesaBss m.it

ieD llovgkaaPoeatoihntn sidn rbea ictnh rnu tgu ürf ide Setatas,dsk senrodn auhc rüf ide .mlewUt eDi gu-p2snErnaCiO ffribeezet edi wlntaureVg fau dnur 1.05700 .gk