1. Lokales
  2. Heinsberg

Kreis Heinsberg: Von Erkelenz nach Geilenkirchen

Kostenpflichtiger Inhalt: Kreis Heinsberg : Von Erkelenz nach Geilenkirchen

Nachdem der bisherige Geschäftsführer der West Energie und Verkehr, Markus Palic, Anfang September aus Altersgründen aus dem Unternehmen ausgeschieden und Udo Winkens, Verkehr-Bereichsleiter der West, mit Sitz in Geilenkirchen, sowie Karl-Heinz Robertz, Leiter der Haupt­abteilung Netzplanung und Bau in der NEW Netz GmbH, ebenfalls mit Sitz in Geilenkirchen, zu seinen Nachfolgern bestimmt worden waren, soll nun auch der Sitz der Geschäftsführung der West offiziell von Erkelenz nach Geilenkirchen verlagert werden.

0023 rwa sda trUneemnehn teWs egEeirn und hrkerVe uas der Fusoni erd Kseerwiker nsHigeber WH(K) itm zSit in lienceihkrGen ndu erd eWedhtnucsste -Lchti und nrwKkfertea W(K)L imt Szit in rElezenk o.hnagerenvrgge heändWr hiGnnleecreik der ztSi edr enuen fessGlhaletc ,weudr ftured cshsäfeteüetrshW-Grf saMukr Pclai nenies hbrtSsiiecch ni krnleEez ,nlbteeah ow er ovruz VWanrLKsd-to rw.a

niE uzUmg red enuen fsehfsGhüctätseWre-r onv ,nrGicieeklhen ow sei bieed gasnlbi oschn äittg ,arwen ncha leEnrekz wird asl cntih vsnnlloi e.tarehct Sie lnseol rvhmleei weteri in nicreeelkGinh aieern.g

sblhDea osll nnu baer cuah lrfleom ide urelnaegrgV sde uistfheücznGhsssfegtrsä anhc keihiGencrnel zoelvnogl eewd.nr mI eairBt ndu im Afarchsisutt edr seWt undrwe ikeen enkdeneB egeng deeis sbActih gß.äeuter In rde mesclheufmsragGlterleansv oelgftre besrtie ine eedrrnpenehcts chsBsulse, edr unn von den tscpnhliieo imnerGe — os am 1.2 bNvoemer vom euuKchsassirss nud am 2.1 rebovmNe vmo tieaKrsg — bgegeasten eewrnd lls.o