1. Lokales
  2. Heinsberg

Aufhebung vor 50 Jahren: Vom Fußballverbot zur Erfolgsgeschichte

Kostenpflichtiger Inhalt: Aufhebung vor 50 Jahren : Vom Fußballverbot zur Erfolgsgeschichte

Auf dem Verbandstag des Deutschen Fußballbundes in Travermünde wurde vor 50 Jahren – am 31. Oktober 1970 – Fußballgeschichte geschrieben: Der DFB hob das Spielverbot für fußballspielende Frauen auf. Rasch bildeten sich in der Folge Ligen auf lokaler Ebene – auch in hiesigen Gefilden.

25 Jerha hcna emd enfzllifoei elpbevtoSir für uenarF bgean eid iwlorhnVreancett sed DFB mti r.D nrmeHan ösannGm na dre Sptzei dem ukrDc erd nteweFlrau .hnca eDi isb diahn gldeneet eTehs edr nu-anäMlible-eerntFlGeßmwr auelett: mI„ Kapfm um nde llBa dnhrwicestev ide ewhcieilb utmA,n röreKp dnu Selee ernedlie iueecilwgnrh echSdan und sad ucZrnhlsetlsaue des Krrpesö letevztr hilcStckcieihk und a“.nAdtns oS hieß es mi -FBlBDchsessu omv 03. luJi 1559 zu eFrlulnfuabßa mi niVe.er

e:Isdn eseBtri ovr 9071 athet se beerrnetoievsew ufeuFrßalblan uach mi seriK bgrieensH be.geeng Dre jigetze ielnrihglMiisttet VS rtcoiiaV RW nnthraatteeSde-Wlar armslv(o aVotiicr tetenarS) weois red TVS cinvöheL ch(int ermh mi etpbieelr,Sbi aebr siehbr dei desstcepöeihhnl chMastnnaf imt ligdaBunse II nud 9781 raosg im heucesDnt knalldsioPpe)e nenredtüg hsic 9961 als rtese efziloefli hnfnMctsneaa mi srKie gHisrben.e Auhc ni S,elekanefeaSfftn-l ndB,ergi ,mhcBeau ,Kenmep M,lyh ,aReathrdn snruBt,hara i,ckeL ütelSsrees henatt sihc eisbrte enctmnnhmaaanfsDe lbti.gdee

Dei reets fiflieloez erhKersssmcifattei im ktlAsrei rHenbgsei necisedth Vircoiat Sarttene tmi 410:3 rTeon nud :200 ntPunke ovr 50 aenJrh rüf .shic rüF end rsKie esrnHeigb ieespnl ezetdir ni der agsleiriK A rde SFV evHnerüen,keiGinhlnchso- cCooaridn neHaar, VJF ,tiameRh ratcoVii chca,rSlbhu TSu nJah Htlahrif dnu CS 09 rklen;ezE in rde gekiBariszl dre CS laftk,Sne VS Wanree-hSlntaadrtet II dnu VS bh,nScnewrgea ni rde eindsLalag der fVR tuherUnbrc udn ni erd giMlternaitehli VS nh-drttnSaateeWalre udn eetprrdnuSof k.Uevvoene

dUn in ned 1r0e99 henrJa raw grsao enie dbroeuynbH ikavt, iher lesnemmta enssodreb eid eRamelnuf usa luaWehtfcd ltTei mu etl.Ti