Wassenberg: Vier Verletzte bei Unfall auf Landstraße

Wassenberg: Vier Verletzte bei Unfall auf Landstraße

Bei einem Unfall am Ortsausgang Wassenberg sind am Donnerstagabend vier Personen verletzt worden. Ein 19-Jähriger hatte beim Linksabbiegen ein entgegenkommendes Auto übersehen.

Der Unfall ereignete sich gegen 19.45 Uhr auf der Kreuzung der Landstraße 117 und der Kreisstraße 20. Nach Angaben der Polizei war der Unfallverursacher von Ratheim aus in Richtung Wassenberg unterwegs.

Bei dem Unfall wurden vier Personen leicht verletzt. Foto: Claudia Krocker

An der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto eines 53-jährigen Mann aus Geilenkirchen. Im Auto des 19-jährigen Wassenbergers wurde ein 20-Jähriger verletzt, im anderen Wagen eine 19-Jährige.

Ein 19-Jähriger übersah beim Linksabbiegen ein entgegenkommendes Auto. Foto: Claudia Krocker

Die vier Personen wurden ins Krankenhaus gebracht, nach medizinischer Versorgung konnten sie aber noch am Abend entlassen werden.

Beide Fahrzeuge waren derart beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Es entstand ein Sachschaden in unbekannter Höhe. Die Feuerwehr musste anrücken, um ausgelaufene Betriebsflüssigkeiten zu beseitigen.

(red)