1. Lokales
  2. Heinsberg

Hückelhoven-Baal: Unglückliches Missverständnis: Plötzlich taucht die zweite Braut auf

Kostenpflichtiger Inhalt: Hückelhoven-Baal : Unglückliches Missverständnis: Plötzlich taucht die zweite Braut auf

„Eine Braut zu viel“ heißt das neue Stück, mit dem die Baaler Bürgerbühne im Bürgerhaus eine gelungene Premiere feierte. Wieder einmal geht es um die Irrungen und Wirrungen des Lebens, um Missverständnisse und haarsträubend komische Dialoge, die die Karre nur noch weiter in den Dreck fahren. Und das sehr zur Freude des Publikums.

brAe saw losl anm acuh nt,u nenw ma gTa red oeiztchH etslnael nov eiern aruB,t dei urn dre gumaiäBtr ntkn,e eein teeziw ni Bitnleggeu rrhie etsurnleo tMtuer fauuthtc.a saD sit red tof,fS sau emd getu rhergetntnlehaauutT cmethag d.riw

Dsa iPkulmbu mi rrBaaüeslg tnhbeloe die upprGe mu sda -DoigeReu jSona hlBozchu dnu ngueE miSsnkay imt nanmlgnlehatead plAsap.u uhAc ma mtgaSas nud Saongtn kma ads ulbkmPiu fua nesei tn.sKoe rWe es vptsaser hat, aht die ec,anhC „ieEn rtuaB zu ei“lv sti ma .92 ktreOob nohc nimale ni erd eoüelnhvekcrH ualA zu .hense