1. Lokales
  2. Heinsberg

Erkelenz: Umweltpreis für Schülerin aus Erkelenz

Erkelenz : Umweltpreis für Schülerin aus Erkelenz

NRW-Umweltminister Johannes Remmel hat an Schülerinnen und Schüler den Sonderpreis Umwelt des Ministeriums vergeben. Dabei ging im Rahmen des Landeswettbewerbs „Schüler experimentieren“ (ab der vierten Klasse bis 14 Jahre) der mit 75 Euro dotierte dritte Preis nach Erkelenz.

tMi rnihe Menegusns zu ned ueslStdreagncneiäbh im eUlmfd sed kneahrunltaBeusaogb rezrewaiGl II tha Anan oewDhc vmo nmasyaG-snsCmuuui in kezlEern nei aeelktsul sorilisbosepImnmm .renfgueifgfa

ieS tha in der äheN esd bgeaausT Bertle-hrhogmäbaeleffSemr ufeaelltts,g ettsraeegwu ndu dei rsgbsneseeseMi ttlebieur.

iDe Atereibn uz med ufbiasgneuäha kPejrot ewnar huac nvo red hFujacry eesw“itltrbA„ mti minee zeiewnt laPzt reriptmä .drwnoe