Erkelenz-Kückhoven: TuS Germania Kückhoven gibt Fitness- und Zumbakurs

Erkelenz-Kückhoven : TuS Germania Kückhoven gibt Fitness- und Zumbakurs

Nach den Sommerferien setzt der TuS Germania Kückhoven seine beiden Kompaktkurse Fit for Fun und Zumba fort.

Die Kurse richten sich an Anfänger und Fortgeschrittene und sind für jedes Alter geeignet. Auch Nicht-Vereinsmitglieder können teilnehmen. Ein kostenloses Schnuppern ist erlaubt. Hinter Fit for Fun verbirgt sich ein abwechslungsreiches Ganzkörpertraining zur Verbesserung von Muskelkraft, Ausdauer und Beweglichkeit.

Jeden Freitagmorgen von 9.15 bis 10.15 Uhr bringt die Trainerin Gertrud Hermanns unter Einsatz von passender Musik die Teilnehmer ordentlich in Schwung. Der Kurs „Zumba & mehr!“ findet etwa alle zwei Wochen samstags von 12.45 bis 13.45 Uhr statt. Zumba ist ein Tanz— und Fitnesstraining zu lateinamerikanischen Rhythmen, bei dem der Spaß an der Bewegung im Vordergrund steht. In Absprache mit der Gruppe und Trainerin Clarissa Böhlig können auch weitere Work-outs mit Kombinationen aus Tanz und Fitness aufgegriffen werden.

Alle Angebote finden in der Mehrzweckhalle Kückhoven, Thingstr. 24, statt. Die Kompaktkurse werden zum Selbstkostenpreis angeboten und betragen für Vereinsmitglieder 2 und für Nicht-Mitglieder 4 Euro pro Trainingseinheit.

Weitere Infos gibt es bei Annette Sielschott, annette.sielschott@t-online.de oder unter 02431/75787. Für die jüngsten Sportler wird Kinderturnen und Kinderleichtathletik angeboten sowie für die älteren Seniorensport. Auch hier steht nicht die Leistung sondern der Spaß im Vordergrund. Weitere Infos: gf@tus-germania-kueckhoven.de.

Mehr von Aachener Nachrichten