1. Lokales
  2. Heinsberg

Heinsberg: Trotz stürmischen Windes 6600 Euro für das Kinderhospiz gesammelt

Heinsberg : Trotz stürmischen Windes 6600 Euro für das Kinderhospiz gesammelt

„Wir haben in diesem Jahr trotz des stürmischen Wetters ein gutes Ergebnis erzielt“, freute sich Ida-Marie Moll von der Dorfgemeinschaft Erkelenz-Matzerath, als sie jetzt einen Geldbetrag von 6600 Euro an Hannelore und Manfred Leiendecker vom Kinderhospiz „Sonnenblume“ Aachen/Heinsberg überreichen konnte.

sE detnhlae hcis ehiebir mu ned söElr aus dme ijrgendhsäei itaanmMt,rskr ieenr vngo,tteaslunTitasrirdan tmi rde ide egnhitmrDfcfoase hcson eist eJrhan dsa Kpsoreizhdni ü.ntetrztstu

„nI nde ttlezne znhe earnhJ anebh wri isnsematg 00306. oruE an asd rhoszKpidein rieü,swbnee“ so rieadaIM- llMo, edi usnemmza tmi zsrfJ-neFoa teurSsch )(ilksn dnu netGür bmrtLzae hestr)c( dne aGbetlrdge üretehrie.cb ieD ehnseecvnderi rrterVete rde fcshofaniremDtge tethMazar hpaecnrs ied unfgfHno ua,s ied kiAton gemö mi ächsnnet hJra gieeenehwtr und eantdnk red okbgöeuefvnDlrr üfr ide tu.rtüzengUtns