1. Lokales
  2. Heinsberg

Heinsberg-Oberbruch: Thementag an der Gesamtschule: „Erwachsen werden“

Kostenpflichtiger Inhalt: Heinsberg-Oberbruch : Thementag an der Gesamtschule: „Erwachsen werden“

Viel Information und ganz neue Eindrücke gab es für die Schüler der sechsten Klassen in der Gesamtschule Oberbruch bei Thementagen unter dem Motto „Erwachsen werden“. Das Internet und seine Gefahren waren dabei ein Schwerpunktthema. Alexandra Grates vom Kommissariat Vorbeugung der Kreispolizeibehörde informiert dazu nicht nur die Schüler, sondern auch deren Eltern im Rahmen einer Abendveranstaltung.

„naWn nebnigt eotCehr?nc“tt,sr-eI/uutnmp taeltue ied ertnlFegga,lus edr ichs Inoal nov kaHbeel mgmieensa tim edn ünShrlec tmei.dwe eSi tis mi eetgsadsiiteKmhrsnu tisädnguz rüf nde irceheB itt.huärnvonpceS

asD tsDheecu Reot Kuzer obt nde üehncSlr eien ngngeBegu imt icrssenhy negthnlFiücl ndu eihetcrteb bdiae rbeü ied öhnckMgieilet, ihcs mnitlaeehrhc ni erd lifgeclFhilütnhs uz gnrenigaee. ieD„ Sücrhel renwa dbtiukceenr nvo edn Snhgedcnireul edr lgetlhiüFc,n etzneig nsiädrVetsn und thefe“en,ortfBi os esizbnoraiiauectlhSlr eSkil sreE.s

Dei ewureFreh ruhf edi etirheerDl rüf dei dreKin afu mde ouSlfhch ,sau dnu se iggn 28 eetrM in die öhHe. Di„e tScih sau red eptlvoeepVrkiesg auf edi Scluhe dun afu Oebchurrb awr nig“t,siahcg so ssr.eE nesseriHgb ertreWhile afRl heWnäl efreiontrim dei ereetnsinserit Slhücer achu mzu eamTh Bucszadrhtn udrhc Bdramlenerd dnu etretoeatbwn gudidgle all ehri a.ngFre

Dto„´n ttras — Be atm“rs lsa Pmgraomr urz ärruei,povatnecRnh rde Umggna mit ,eldG red cr-enetIrtirüFeensnhh udn enie oenRxfile zru rbPuettä erwna eteierw ntgboeAe für ied .ceSülrh timaD dei ngBegeuw na edisne enTag thnic zu zukr akm, abg se maeßdure itZe rüf oaVlelybll ndu lsatlkaeBb iowes neien -nkpSuduenhreeSpteccrtras mit neime rriTaen dre uaenzshclT Ars evniidV egri.esbHn eUr„sen hfeücacrShtls wdrue duhrc ide nteutUnrgüszt lvriee xtrneeer atrhFäcfke ine gutse ükctS in hrrie ipnlshenreöc ilunckwEtgn vaonr hetracbg dun eokntn ietchgiw nnotKezepme erwnbe“re, so asd aFzit red rtszaacSorinheeluli.ib