Wegberg: Terminkalender für Wegberg ist prall gefüllt

Wegberg: Terminkalender für Wegberg ist prall gefüllt

In Wegberg ist das ganze Jahr über „Saison“. Der Terminkalender der Stadt ist für dieses Jahr jedenfalls bereits sehr gut gefüllt. Zahlreiche Aktivitäten für 2014 hat das Stadtmarketing der Stadt jetzt zusammengestellt. Beliebte und bekannte Events, musikalische Höhepunkte und neue Veranstaltungen reihen sich in den kommenden Monaten aneinander.

Am Sonntag, 11. Mai, locken das Frühlingsfest mit Büchermarkt, eine Autoschau, die offene Atelieretage im ehemaligen Kloster und ein verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt.

Außerdem finden an diesem Wochenende die Literaturtage des Aktionskreises Wegberger Mühle statt.

Freier Eintritt beim Kultursommer

Im Rahmen des Kultursommers werden auf dem Rathausplatz von Mai bis September sechs Veranstaltungen bei kostenlosem Eintritt ein ansprechendes musikalisches Programm für unterschiedliche Altersklassen präsentiert. Highlights werden „FUN“, „Booster“, „Blues“ und „Die Toten Ärzte“ sein.

Das Stadtfest von Freitag, 27. Juni, bis Sonntag, 29. Juni, präsentiert den Antoniusmarkt in der Innenstadt, das Schützenfest der St. Antonius-Schützenbruderschaft und ein Konzert mit der Band „FUN“.

Der 23. Niederrheinische Radwandertag wird am Sonntag, 6. Juli, den Infopunkt Wegberger Mühle ansteuern. Zu den festen Säulen des Veranstaltungsprogramms in Wegberg gehört die Kunstoffensive.

Bereits zum achten Mal präsentieren rund 25 Künstler aus der Region am Samstag, 30. August, und Sonntag, 31. August, rund um das ehemalige Kloster Wegberg ihre Werke.

Abgerundet wird diese Veranstaltung von einem Jazz-Nachmittag am Sonntag und dem musikalisch-literarischen Abend „Heine hat den Blues“ in der Wegberger Mühle am Freitag, 29. August.

Eine neue Veranstaltung steht am Sonntag, 31. August, auf dem Plan. Ab 11 Uhr wird auf dem Rathausplatz der erste Stadtmarketing- Familientag stattfinden.

Aktivitäten wie Piratenfest, Musik und Kindertrödel sollen vor allem Familien mit Kindern anlocken.

Am Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 14. September, wird die 5. Wegberger Mühlentour zum Besuch der Mühlen diesseits und jenseits der deutsch-niederländischen Grenze (unter anderem mit Shuttle-Bussen) einladen. Die grenzüberschreitende Mühlentour wird in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Leudal/NL durchgeführt.

Das Herbstfest in der Innenstadt mit zahlreichen Aktionen und einem verkaufsoffenen Sonntag ist auf den 21. September 2014 datiert.

Wegberger Winterzauber

Der Adventmarkt Wegberg wird traditionell am ersten Adventwochenende (Samstag, 29. November, und Sonntag, 30. November) ausgerichtet.

Auch die Planungen für den 5. Wegberger Winterzauber sind schon angelaufen. Einen Termin gibt es jedenfalls schon: Von Freitag, 21. November 2014, bis Sonntag, 4. Januar 2015, wird der Winter auf dem Rathausvorplatz wieder zauberhaft.

(mb)
Mehr von Aachener Nachrichten