1. Lokales
  2. Heinsberg

Heinsberg-Kirchhoven: Strohmann Willi und das neue Beet wurden zerstört

Heinsberg-Kirchhoven : Strohmann Willi und das neue Beet wurden zerstört

Fröhlich schaute er drein, der Willi, mit Tulpe am Hut und einer Gießkanne auf seiner Gärtnerschürze. Freundlich wies er in einem frisch bepflanzten Beet auf das Erntedankfest hin, zu dem Verein für Gartenkultur und Ortsverschönerung gemeinsam mit dem Karnevalsverein Kerkever Jekke am 23. und 24. September nach Kirchhoven einlädt.

dnwnnIegra am gevgrenanne oneWechdne edrwu er nsthca ehinfca d,eüatzneng nud da war es mu ihn ceshhne.ge Udn huac dei nuee gnznlBeafup sed sBeeet udewr meltoptk ztröetr.s

tH„a endn nreiek mher kespRte vor cerhealehnmrit “?ir!teAb, gtraf hisc da riz-PeHeten en,aünrsKm red osneerVitzd der ,ensrcsrrtehvöerO der snamzmue mit esneni enrtMtseitir den cdBandnerhsa etigtbesi th.a

S„eotll aejmdn tawse enseehg ne,hab iebtt emedtl ,E!c“hu ltutae inse Auruff — bie dre le,iziPo enolefT 009502/422, rdoe ebi i,mh ofTelne 2/.249854520