1. Lokales
  2. Heinsberg

Wegberg-Kipshoven: Seniorin bei Unfall in Auto eingeklemmt und schwer verletzt

Wegberg-Kipshoven : Seniorin bei Unfall in Auto eingeklemmt und schwer verletzt

Bei einem Autounfall am Rande der Ortschaft Wegberg-Kipshoven wurde eine 81-Jährige am Freitagmorgen schwer verletzt. Beim Abbiegen auf die Landesstraße 127 kollidierte sie mit dem Wagen einer 25-Jährigen. Die Seniorin wurde durch die Wucht des Aufpralls in ihrem Auto eingeklemmt und musste von Rettungskräften befreit werden.

ieD rauF raw ngege 730. hrU afu rde Keurazeßtrs wgutsreen ndu owtell uaf eid dßnastrsLeea 127 ia.geebbn Daieb ßseit esi mit med uoAt der i5änhJr-ge2 mms,zeuna ide in ignhucRt egbWerg etuwgnsre war.

Bei med meßnZstsumoa werud ied eonrinSi wrhcse ettelzrv dun elmiektm.egn ieD eufzeenhginrun teefuhkrwrFäere enntokn sei auf mde gezurFah nfierebe ndu ni ein Knaearuhksn bnegri.n Acuh dei ereand fUlbaigteleleint wduer zitärchl trehts,uucn eibbl earb ieb der nosKlloii telztr.unve

Dei ugnezKru emtuss urgfuadn edr eg-usRttn dnu unbtruAieamäfer sbi 80.3 rhU peerrsgt rewend