1. Lokales
  2. Heinsberg

Erkelenz-Hetzerath: Seniorentreff im Hetzerather Jugendheim ist beliebt

Erkelenz-Hetzerath : Seniorentreff im Hetzerather Jugendheim ist beliebt

Seit vielen Jahren ist es jeden Dienstag für viele Hetzerather ein Muss, ihren Seniorentreff im Jugendheim zu besuchen. Was vor 35 Jahren von Fine Theißen und Pastor Bernd Otten ins Leben gerufen wurde, erfreut sich auch heute noch großer Beliebtheit.

oS trwnduee es nai,mendne ssda hcis eimb nenle„ki iuJl“mäbu so evlie rSneione mi eJunimgedh uedegenfnin entath, mu ni emltecgürih duRen zu rein.ef Dilmsea bga es raosg nie kötehcslsi Mng,tseetsia udn alel iremneehlT fhtlnüe cshi ctlhciish o.lwh

Asnesonnt htets asd iemneegsam ieaKnrnktefef tesizmu mi nMkltieuptt der fn.freeT zDua reudlnt ndna bis zu 53 eoSernin ie,n alel hnszwiec 80 dun 59 ,nhareJ um ieb ,iKneflf Satk dero auch run bmie rnäehEzl eni arap iütgehmlec nStedun ni asefshllcteG zu eerben.l leAl hneeermilT dsni ncoh fit ndu ernuef sihc auf edn -gk.nnfreaiesniaSeefDoets duRn 02 fßgeieli fenrnileneH sgreon iset he und je imt tlesbs nbeneekagc hKnceu rüf sad leebhicli lWho red seGät.

ienE nvo ieh,nn Fia nenyeVed, uwedr unn vno ersaMil iellmsW nud enLi tlHone asu mde vntaiek isnDet sdhaee,trivebc ilhaücnrt incth nheo Petesrnä ndu m.ueBln