1. Lokales
  2. Heinsberg

Bei Unfall eingeklemmt: Schwerverletzte Fahrerin aus Auto befreit

Bei Unfall eingeklemmt : Schwerverletzte Fahrerin aus Auto befreit

In ihrem schwer beschädigten Auto eingeklemmt wurde am Montagvormittag eine Autofahrerin in Wegberg. Mit schweren Verletzungen wurde sie von der Feuerwehr aus dem Wrack geholt.

Gegen 10.55 Uhr verlor die 51-jährige Autofahrerin aus Wegberg auf der Erkelenzer Straße in Uevekoven die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Ihr Kleinwagen prallte gegen einen am Fahrbahnrand geparkten zweiten Wagen. Durch den Aufprall wurde das andere Fahrzeug in eine Grundstückseinfahrt geschoben.

Die 51-jährige Frau wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt, so dass die herbeigerufene Feuerwehr sie befreien musste.

Schwerverletzt wurde sie in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Warum sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor, ist nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Die Erkelenzer Straße wurde für die Dauer der Unfallaufnahme, zwischen 11 Uhr und 12.30 Uhr, für den Verkehr vollständig gesperrt.

(red/pol)