Schützenbruderschaft St. Antonius beschert Uetterrath festliche Tage

Kirmes : Schützenbruderschaft St. Antonius beschert Uetterrath festliche Tage

„Latt oss Kirmes fiere“ lautete das Motto, mit dem die Schützenbruderschaft St. Antonius in Uetterrath ihre Jahreskirmes überschrieben hatte. Dass diesem Motto dann auch viele Uetterather, ihre Verwandten und Freunde folgten, darüber freuten sich die Schützen als Veranstalter sehr.

Los ging´s mit einem gemeinsamen Gottesdienst, an dem der Kirchenchor mitwirkte. Dabei erhielten die neuen Majestäten ihr jeweiliges Silber. Im Mittelpunkt der Kirmes stand natürlich das Königspaar Richard und Ute Wilden, das von den Adjutanten Achim Hanrath und Boris Rieger begleitet wurde. Prinz Philipp Hanrath wusste Katharina Gülden an seiner Seite, ebenso wie seine Begleiter Raphael Dols und Tobias Hanrath.

Nach der heiligen Messe wurde am Ehrenmal noch ein Kranz niedergelegt, ehe es zum Eröffnungsball ins Festzelt ging. Live spielte die Band Celebration zum Tanz auf. Herzlich empfingen die Schützen hier auch die Fußballer, die während der Kirmes ihren Aufstieg feierten.

Tags drauf ging es mit einem gemeinsamen Frühschoppen im Festzelt weiter. Dabei sorgt die Musikgruppe namens Knallgas für gute Stimmung. Am Nachmittag strebte die Kirmes ihrem ersten Höhepunkt mit dem großen Festzug zu Ehren der Majestäten zu.

Festlich geschmückt in Pink und Beige zeigte sich das Königshaus, wo die Repräsentanten der Bruderschaft mit einem traditionellen Vorbeimarsch abgeholt wurden. Weiter ging es durch den Ort, angeführt nicht nur vom Musikverein, sondern auch vom Trommler- und Pfeiferkorps Straeten. Nach der Parade als Höhepunkt des Festzuges traf man sich im Festzelt, wo der Musikverein zu einem Dämmerschoppen-Konzert eingeladen hatte.

Der Abschlusstag begann mit einem Gottesdienst für die lebenden und verstorbenen Mitglieder der Schützenbruderschaft. Ein weiterer gemeinsamer Frühschoppen schloss sich an. Nach dem Festzug am Nachmittag bildete der Königs- und Prinzenball, zu dem erneut die Band Celebration aufspielte, den Abschluss der Kirmes.

(anna)
Mehr von Aachener Nachrichten