Start am Donnerstag: Schlemmer-Markt ist ein Treffpunkt für Genießer

Start am Donnerstag : Schlemmer-Markt ist ein Treffpunkt für Genießer

Die großen, weißen Zelte mit den spitzen Dächern stehen. Mit vielen fleißigen Helfern wurden sie so eingerichtet, dass dort allerlei Genüsse für die Besucher des 27. Schlemmer-Marktes Rhein-Maas gezaubert werden können.

Eröffnet wird der Treffpunkt für Genießer am Donnerstagabend um 19.30 Uhr mit der Verleihung der Goldenen Schlemmer-Ente an Christoph Metzelder. Die Laudatio hält Reiner Calmund, der bereits im Jahr 2007 mit der Ente ausgezeichnet wurde.

Auf dem Schlemmer-Markt erwartet die Besucher wieder die volle Bandbreite kulinarischer Genüsse. Mit dabei sind neben den Restaurants, die am Roßtorplatz ansässig sind, wie der Braukeller und das Landhaus Brender, Spitzenköche aus der gesamten Region. So auch Sternekoch Alexander Wulf aus der Burgstubenresidenz in Randerath.

Weiterhin zählen Wein, Pralinen, Backwaren, südländische Feinkost, Salz, Kaffee, Zigarren, Spirituosen und Cocktails zum Angebot auf dem Schlemmer-Markt.

www.schlemmermarktwassenberg.de