1. Lokales
  2. Heinsberg

Aula Hückelhoven: Sanierung in den Sommerferien

Kostenpflichtiger Inhalt: Aula Hückelhoven : Sanierung in den Sommerferien

Noch ist die Aula des Gymnasiums Hückelhoven nicht wieder für Veranstaltungen freigegeben. Die Stadt muss nun zügig Netze unter die Decke der Halle spannen, um „das letzte Risiko“ eines Unglücks „auszuschließen“, wie Pressesprecher Holger Loogen sagte.

eDnn ma eFratg,i 9. ,rvmbeoNe losl sad nzetrKo dre ureGpp nmoeFntr wie ateplgn in edr aAul üreb dei eBühn en.ehg Aafgnn bketroO arw nei dseshsraWance ma lahlHnecad lsetsgetltfe ,onerdw in senesd glFoe ied alAu perrgest dewrne ssue.mt iEn Seritakt kam zu med rnegsi,Eb iknee äherwG frü ied irceeSithh vno sKtnünerl dun esercBunh rüehenmnbe zu lew.lon

Dei zetNe esllon ibs muz moSmer noekmdemn aerhsJ edi koesekrktnoicnnuDt r.ahcisben In ned fmrmeSnoerie leslo nand ied özrnelhe nIdeknneec rneetrue e,erndw stag oLogn.e uZr hclnmögei ehHö red onetsK emacth er einke .enbgAna