1. Lokales
  2. Heinsberg

Mönchengladbach: Raubmord an Friedhofsbesucher: Teenager gehen in Revision

Mönchengladbach : Raubmord an Friedhofsbesucher: Teenager gehen in Revision

Nach der Verurteilung wegen des Raubmordes an einem Friedhofsbesucher in Hückelhoven haben drei der vier Jugendlichen Revision eingelegt. Das bestätigte ein Sprecher des Mönchengladbacher Landgerichts am Montag.

Nru red zru öchstneh etSfar nov unne Jnaher udnfgJhaet eeirltvurte uaHätttrpe eahtt sad Uteril sorotf pzeitketar dnu auf cmtRelhtstie rticvhzet.e iDe 15 dun 61 hJrea tnael gnJune nud cedäMnh weran am .72 Juaran dilugchs hnpsgeocer enir.odrewD erd eugnnj Täert eilutrrteev das cGhriet zu icbsanehlseh isb enun erJha in Jfnd.eughta ieEn elAgtengak 61() swei es in inee htaeyisircP ei.n Die iugndeJnclhe haentt orv eniem ahJr im iisdnnniercrheehe nevHhkocüle ieenn g4nieä-rhJ5 treeco,hns um nsei Auto uz bauner nud ni eSinnpa ie„n seenu eenLb zu ”nbgn.eine nI isarP ileefn ies ewgne pFklhassarnec fau - slPietzoni eekdtetnnc iadeb im toAu ads gbteiul s.ratseemT