Waldfeucht: Radmuttern an parkendem Wagen gelöst

Waldfeucht: Radmuttern an parkendem Wagen gelöst

An einem schwarzen Seat Ibiza sind durch bislang unbekannte Täter die Radmuttern eines Vorderreifens gelöst worden. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Die Besitzerin des Autos wurde durch laute Geräusche während des Fahrt darauf aufmerksam, dass mit ihrem Wagen etwas nicht stimmt. Bei genauer Untersuchung ihres Autos musste sie feststellen, dass jemand an einem Reifen die Radmuttern losgeschraubt hatte.

Der Wagen parkte zwischen dem 4. und dem 8. Oktober an der Friedhofstraße in Waldfeucht und stand zeitweise an der Straße „Im Kirchfeld“ in Braunsrath. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der 02452/9200 bei dem Verkehrskommissariat Heinsberg zu melden.

(red/pol)