Oberbruch: Steht der Sprungturm bald im Glanzstoff-Garten?

Kostenpflichtiger Inhalt: Freibadgelände in Oberbruch : Steht der Sprungturm bald im Glanzstoff-Garten?

Als viele dachten, dass schon alles gesagt worden war, brachte Wolfgang Otto eine Idee ins Spiel, die bei den Planungen zum ehemaligen Freibadgelände in Oberbruch einen völlig neuen Impuls geben könnte. Otto sagte, dass er sich vorstellen könnte, den alten Sprungturm zu demontieren und ihn in den angrenzenden Garten seiner Villa Glanzstoff zu stellen. Als sichtbares Wahrzeichen von Oberbruch.