1. Lokales
  2. Heinsberg

Erkelenz: Neuhaus: Notunterkunft-Neubau wird teurer

Erkelenz : Neuhaus: Notunterkunft-Neubau wird teurer

Im Februar wurde der Neubau eines Gebäudeteils der Notunterkunft in Neuhaus beschlossen. Dort sollen Asylbewerber untergebracht werden. Die Kosten für den Bau wurden mit rund 1,35 Millionen Euro beziffert, von denen 300.000 im aktuellen Haushalt veranschlagt waren.

eiD rislceeht meSmu in eHhö vno ,510 Mlnoienil Euor war asl rgiüalpenemßbä hAalnuugzs itebetresllegt .rnedow asD ritech eojcdh thi,cn wei mi csusesshaptuasHu tlittigmee rew.ud tUenr emanerd rfü nei hetdnrnzucsaBpkto,z Vsrnsrumet,igenbesea hseHlsanucüssa udn eein hSiecgenaßlla eoisw ädnreneezg hcsseo-Srl dun Ptreerlrtsaieeafnb müsens conh aminle 0.2090 uorE dfuaeentwge wnred.e

beDüarr nasiuh ulshcg ied lrtgneVuaw ,vor neei zeerntla ttaSegnalnleieal uz iit,snnalrlee iadmt hcnit ilvee ieenlk nüesletlesciSsnlaht an der dsaaeFs ctbgneaarh rnweed ensmü.s eiDs eis neei tteoninviIs ni die aitiNthekhagcl dun rttkeWeiig des äG.dbesue tsmIngesa eflätub ihcs erd reheafMrbd uaf 05 000 ourE.