1. Lokales
  2. Heinsberg

Erkelenz: Neuer Untersuchungsraum: Verbesserung für Patienten und Ärzte

Erkelenz : Neuer Untersuchungsraum: Verbesserung für Patienten und Ärzte

Mit einem neu eingerichteten interdisziplinären Untersuchungsraum wird das Leistungsspektrum in der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Hermann-Josef-Krankenhaus noch einmal aufgewertet und auch für die Patienten angenehmer gestaltet. Verwaltungsdirektor Jann Habbinga und der Chefarzt Dr. Raphael Rosch stellten jetzt den freundlich eingerichteten Untersuchungsraum in direkter Nähe zur Ambulanz vor.

guattstsAete its er imt eniem ecsklterhi iteeasbnlerln dnhasBlelustungh dun ordneemn oet,eriäagnsngDe ied ied enlandBhgu rfü natPeti udn Aztr hmacneglirßee nnheermega und elnrhlsec nh.emca oselAnshcngse na edn anlesauBrgdumnh tsi nei teaasesrp C.W

D„ei rhretkeribcaEi sed äieeScarisrebthn sit reagde bie guensncrnUuhte mi dEnbredmaechri twhgici udn cahfsft mebi nPnetatie nei ühGelf ovn eeirhctSih ndu “Kfotm,ro terureälet scRoh ebi rde atnsriPot.eän

iZätzshluc idrw tual hsRco hrdcu dne lBhnsnmdeauragu achu red chgchsreirui PrBhecie-O e,naetttls erd üarfd niblgsa zur geüVufgnr dtsna.

In erd lPoegrtokio antirebe rgCnriehu dun tinseeInntr amm.eznus Der hsan-egdBnul udn tegrsaruusmnnUhcu kmtmo hwosol rov las uhac cahn eanerOpiotn zum sitznEa.

asD Smuektpr dre egeaEtsnizbite tcehri onv sFinelt nud rnDnugrarknamkee sib ihn mzu E-anrddm reod rsnkalbe.A sucthiälzZ rzu erCrhiiug nterdu ied itsgortaeoeoneGlr tenru taChefrz .rD yraHr bsdlEnre sda rizieiinnäpdrtesl kSpeumrt a.b