Neue Filiale der Mayersche im Kreis Heinsberg

Aus dem Geschäftsleben : Mayersche eröffnet Buchhandlung in Heinsberg

Mit einem Gewinnspiel, bei dem drei ausgewählte Bücherfreunde sich eine Tasche mit Büchern füllen durften, hat die Mayersche Buchhandlung mit Sitz in Aachen an der Heinsberger Hochstraße 108 auf rund 220 Quadratmetern eine neue Filiale eröffnet.

„Wir freuen uns sehr auf unsere neue Buchhandlung im Herzen von Heinsberg“, erklärte Geschäftsleiter Dirk Lengersdorf, der aus Hückelhoven stammt. „In gemütlicher Atmosphäre dürfen unsere Kunden sich bei uns eine kleine Auszeit gönnen, bei einem Kaffee die Seele baumeln lassen und in Ruhe stöbern.“

Ein breit gefächertes Sortiment an Literatur wird ergänzt durch eine Auswahl an E-Book-Readern, Kinder- und Jugendbüchern, Spielwaren sowie Kalendern, Geschenkartikeln und regionalen Artikeln. Hinzu kommt der „KaffeeFleck“, in dem die Kunden Tee oder Kaffee mit kleinen Köstlichkeiten genießen können.

Geöffnet ist die neue Buchhandlung, die derzeit vier Mitarbeiter zählt, montags bis freitags von 9.30 Uhr bis 19 Uhr und samstags von 9.30 Uhr bis 16 Uhr.

(anna)
Mehr von Aachener Nachrichten