1. Lokales
  2. Heinsberg

Im Kreisverkehr: Motorradfahrerin bei Sturz schwer verletzt

Im Kreisverkehr : Motorradfahrerin bei Sturz schwer verletzt

Bei einem Sturz in einem Kreisverkehr ist eine Motorradfahrerin am Montag in Heinsberg-Oberbruch schwer verletzt worden.

Die 50-jährige Frau aus Erkelenz fuhr nach Angaben der Kreispolizeibehörde Heinsberg gegen 12.20 Uhr von der Karl-Arnold-Straße her in den Kreisverkehr Carl-Diem-Straße/Gladbacher Straße. Als sie aus dem Kreisel auf die Gladbacher Straße abbog, verlor sie die Kontrolle über ihr Zweirad, geriet auf den Seitenstreifen und stürzte.

Nachdem alarmierte Rettungskräfte sie vor Ort versorgt hatten, wurde sie ins Krankenhaus gefahren, wo sie stationär aufgenommen wurde.

(red/pol)