1. Lokales
  2. Heinsberg

Schwer verletzt ins Krankenhaus: Motorradfahrer auf Kreuzung übersehen

Schwer verletzt ins Krankenhaus : Motorradfahrer auf Kreuzung übersehen

Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist am Freitagnachmittag in Saeffelen in Selfkant ein Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Der Unfall ereignete sich um 15.35 Uhr auf der Heinsberger Straße, wie ein Sprecher der Polizeileiststelle im Kreis Heinsberg erklärte. Ein Autofahrer übersah beim Linksabbiegen den Motorradfahrer, der stürzte. Beim Aufprall erlitt er schwere Verletzungen, nach ersten Angaben einen Schulterbruch. Er wurde von den herbeigerufenen Rettungskräften ins Krankenhaus gefahren.

Der Bereich um die Unfallstelle war während der Rettungs- und Aufräumarbeiten und der Unfallaufnahme durch die Polizei für knapp eine halbe Stunde voll gesperrt.

(heck)