Erkelenz: Mitglieder der Kammerphilharmonie gastieren in der Leonhardskapelle

Erkelenz: Mitglieder der Kammerphilharmonie gastieren in der Leonhardskapelle

In die Welt der klassischen Musik entführten die Mitglieder der Kammerphilharmonie Köln die Besucher der Erkelenzer Leonhardskapelle, wo das Ensemble gastierte.

<

p class="text">

Auf dem Programm standen unter anderem Stücke wie Antonio Vivaldis Konzert g-moll für Violine, Streicher und basso contino, „Sommer“, ein Allegro non molto, Adagio-Presto mit Anton Georg Göle als Solist und Gioacchino Rossinis Sonata „La tempesta di Mare“. Während ihres Gastspiels in Erkelenz bewiesen die jungen Musiker, dass sie Künstler der Extraklasse sind. Kräftiger Applaus des Publikums war Beleg für ein wahrlich meisterliches Konzert, das die Mitglieder des Ensembles an diesem Abend in Erkelenz boten.

Mehr von Aachener Nachrichten