1. Lokales
  2. Heinsberg

Heinsberg: Mit Blumen gekrönt: Bunter Sommer-Boulevard des G&V Heinsberg

Heinsberg : Mit Blumen gekrönt: Bunter Sommer-Boulevard des G&V Heinsberg

Als der Sommer-Boulevard des Gewerbe- und Verkehrsvereins Heinsberg so richtig in Fahrt gekommen war, die Sonne vom Himmel lachte, die Parkplätze rund um die City knapp wurden und selbst die Heinsberger „Altstadt“ zumindest bis zum Torbogen brummte wie ein fleißiges Bienchen, da schlug die große Stunde der Blumenprinzessin: Darliane Mbanzu war von der Jury um Günter Kleinen, Stadtmarketingbeauftragter des G&V, zur Blumenprinzessin des Sommer-Boulevards 2014 auserkoren worden.

„rIh htab sun dei utnesnicEhgd hinct tceilh ta“,cemgh agets iemiudrgtylJ Ranmoa foriNdx zu ned Beenewnierrnb mu edn tnrebehge .iTlte

lAle cähMend tnthea c,ish ejde auf rhei r,At imt nöehscn oBnuvleenmimt — ob unn in uKneilgd rdeo sla Hkaaccumrsh — eztuchr tmchaeg. Fjnae oHhülevn dnu atniriKs rimeoeNdrh thläew ied yJur zu h.mBmcdnlueeän

Aelln enBerierenbwn ntheat eebgnirHser tGeheästsleufc risPee tet.tgsfie