Erkelenz: Maskierter überfällt Tankstelle in Erkelenz

Erkelenz : Maskierter überfällt Tankstelle in Erkelenz

Eine Tankstelle an der Krefelder Straße in Erkelenz ist am Montagabend überfallen worden. Gegen 20.45 Uhr betrat ein Mann, der mit einem Tuch sein Gesicht verdeckt hatte, das Gebäude. Er bedrohte die Kassiererin, die gerade einen Kunden bediente, mit einem Messer und forderte Bargeld.

Schließlich griff er selbst in die Kasse. Daraufhin flüchtete er zu Fuß in Richtung Schulring. Nach Angaben der Zeugen trug der Täter eine schwarze Hose, einen schwarzen Pullover, dunkle Handschuhe, eine dunkle Kappe und hatte sein Gesicht mit einem grauen Halstuch verdeckt. Der Mann hatte braune Augen und sprach deutsch mit südländischem Akzent.

Wer Hinweise zum Täter hat, wird gebeten, sich beim Kriminalkommissariat 2 der Polizei in Heinsberg, Telefon 02452/920-0, zu melden.

(red/pol)