1. Lokales
  2. Heinsberg

Heinsberg: Maskierter Räuber droht mit Messer

Heinsberg : Maskierter Räuber droht mit Messer

Nicht um sein Glück am Automaten zu versuchen, sondern um von einer Angestellten Bargeld zu verlangen, betrat ein Unbekannter am Dienstag, 5. Februar, eine Spielhalle an der Kirchhovener Straße in Heinsberg.

Um nieers uenoFdrrg kcducraNh zu ieev,ehrln rbthdeeo er ies mti meien Msree.s Nhcedam er eenni edtgleGarb hnleeart htate, üettcfleh .er Dre räteT irdw lsa ilchmnn,ä awet 15,7 bis 018, eMtre rßog udn tidugehäklnu ehicsebr.bne Er arw eidetlkbe tmi riene naJes udn eeinm enlunkd r,Paak erd enie pKezua mit mhelle salzPztebe thea.t Dauz gtru re u,ldekn khhhecöeoln uencTuhhrs tim wneeßi lhSnsn.eücnkre äWhrden sde bfaslelÜr tthae re nsei tcGhsei tmi neeim ihcsar-zweßw enkrteair calhS ktisearm. rWe Zueeg esd esrÜbafll raw rdeo siiewHen zmu retTä nbeeg ,annk dwri eeg,nteb chsi an das sirmantoakmilKiarsim 2 trenu nTfeeol 950402/022 zu nw.deen