1. Lokales
  2. Heinsberg

Mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus: Mann stürzt mit Motorroller zu Boden

Mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus : Mann stürzt mit Motorroller zu Boden

Die Fahrt eines 78-jährigen Rollerfahrers ist am Donnerstag im Krankenhaus geendet. Er hat auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Gefährt verloren.

Am Nachmittag gegen 14.20 Uhr fuhr der 78-jähriger Mann aus Erkelenz auf den Kreisverkehr an der Tenholter Straße und Kreisstraße. Wegen der Nässe auf der Fahrbahn stürzte er mit seinem Roller. Dabei erlitt er schwere Verletzungen und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

(red/pol)