1. Lokales
  2. Heinsberg

Hückelhoven-Kleingladbach: Mann berührt Kind unsittlich

Kostenpflichtiger Inhalt: Hückelhoven-Kleingladbach : Mann berührt Kind unsittlich

Erst bot er Hilfe an, dann fasste er sie an: Ein Unbekannter hat am Donnerstag die Situation eines minderjährigen Mädchens ausgenutzt. Die Elfjährige fuhr gegen 18.15 Uhr aus Hückelhoven mit ihrem Fahrrad entlang der Straße Buscherbahn in Richtung Kleingladbach, als kurz hinter einem Hundeplatz die Kette des Rades absprang.

Dsa cdeMnäh ingg dna,n sad daR e,sicbenhd uz ßuF entglna erd ßaadsLrnet 227 fau emd wdeRga isb ukzr rov ldiclaabgne.hK

aebiD rhfu mhrhcaef nie Mann auf sineem areung nderrearH an ihr bi.eovr slA eid gjräliEfeh uhevcs,tre asd dRa uz ,reipaeerrn epptots re udn tob senei ilHef n.a slA re sad Rad ierewd ürhfttichga gaehmct hat,te sstefa er asd Kdin hstuntlcii n.a saD dMnhäce notkne odecjh ofsotr eid uFctlh .egfnrreie Dre ahReafdrr gfelto hir thic.n

chNa anbeAgn sed oftennfeber nMäehdcs wra dre nanM waet 30 ahJer lta, fehgnuär 841 tiemtnreeZ roßg, hatet ldnboe, zurke Hr.aea eDi izoleiP ebtitt eenguZ mur,da esHiiwne fhietcnlose nteur 22020049/5 uz leedmn