1. Lokales
  2. Heinsberg

Lövenich: Hoppesäck laden zur Galasitzung ein

In der Nysterbachhalle : Hoppesäck laden zur Galasitzung ein

Die KG Lövenicher Hoppesäck freut sich auf ihre große Galasitzung. Traditionell zwei Wochen vor Beginn des Straßenkarnevals laden die Hoppesäck am Samstag, 16. Februar, um 18 Uhr zur großen Galasitzung in die Nysterbachhalle ein.

Für diese seit Wochen ausverkaufte Sitzung konnten wieder namhafte Künstler aus dem rheinischen Karneval verpflichtet werden.

So freuen sich Prinz Hans Jürgen III. & Prinzessin Ute III. neben Sitzungspräsident Jörg Schläger darauf, karnevalistische Größen wie „Ne Knallkopp“ Dieter Röder, „Willi & Ernst“, die Rentner aus Leidenschaft, „Ne Hausmann“ Jürgen Beckers, „De Bajaasch“, „Druckluft“, sowie die Stimmungsbands „De Boore“ und die „Klüngelköpp“ auf der Sitzung in Lövenich begrüßen zu dürfen. Abgerundet wird das Programm durch die Showtänze der Tanzgarden der Tanzsportgemeinschaft Lövenich-Baal sowie des Männerballetts der „Lövenicher Seitenspringer“.

Alle Karnevalsfreunde, die das jecke Treiben in der Nysterbachhalle einmal live erleben wollen, richten ihre Kartenwünsche für 2020 gerne an die Zweiradschmiede Derouaux, Zum Königsberg 5 in Lövenich.

Bereits am Sonntag, 17.Februar, steht der karnevalistische Nachwuchs rund um das Kinderprinzenpaar Lukas I. & Madeleine I. im Mittelpunkt des Geschehens. Unter dem Motto „„Aller guten Dinge sind drei und wir sind mit viel Spaß dabei“ wird eine Kinderparty ab 14 Uhr in der Nysterbachhalle gefeiert. Neben Spielen, Tanzdarbietungen der Tanzgarden und des Männerballetts freuen sich die Hoppesäck ganz besonders auf Clown „Benny“ alias Benjamin Simmat.

Der Eintritt beträgt für Kinder 2,50 Euro und für Erwachsene 4 Euro. Daneben bieten die Hoppesäck weiterhin das beliebte Familienticket für 2 Erwachsene und 1 Kind für nur 8 Euro an.