1. Lokales
  2. Heinsberg

Sturz in Waldfeucht: Kradfahrer bei Alleinunfall schwer verletzt

Sturz in Waldfeucht : Kradfahrer bei Alleinunfall schwer verletzt

Ein Kradfahrer ist bei einem Unfall in Waldfeucht schwer verletzt worden. Er wollte in eine Einfahrt zu einem Grundstück einfahren, als er stürzte.

Am Mittwochabend, 10. Juni, gegen 20.40 Uhr, fuhr ein 55-jähriger Kradfahrer aus Waldfeucht mit seinem Motorrad auf der Brabanter Straße in Richtung Ortsausgang nach Bocket. Aus bislang nicht geklärter Ursache kam er an einer Grundstückseinfahrt, in die er einbiegen wollte, zu Fall.

Bei dem Sturz verletzte er sich schwer, so dass er mit einem Rettungswagen in ein nahgelegenes Krankenhaus gebracht werden musste, in dem er stationär verblieb.

(red/pol)