Heinsberg: Kirchenmusik aus fünf Jahrhunderten

Heinsberg : Kirchenmusik aus fünf Jahrhunderten

Vier junge Musiker der Region präsentierten im Rahmen des Lutherjahres protestantische und katholische Kirchenmusik aus fünf Jahrhunderten unter dem Motto „Reformation hören“ in der katholischen Pfarrkirche St. Hubertus in Kirchhoven.

<

p class="text">

Das Konzert war Teil des Programms von „Wir im (W)Ort“, des Heinsberger Luther-Projekts in diesem Jahr. Nach einer Einführung von dem Pfarreiratsvorsitzenden Hans Lehnen rahmten Michael Pelzer und Frank Hecht das 90-minütige Konzert quasi auf der Orgel der Kirche ein. Dazwischen spielten Dirk Beyer seine Querflöte und Carsten Misera sein Bariton-Saxophon.

(anna)