Gegen Baum geprallt: Junge Motorradfahrerin schwebt in Lebensgefahr

Gegen Baum geprallt : Junge Motorradfahrerin schwebt in Lebensgefahr

Eine 16 Jahre alte Motorradfahrerin schwebt nach einem schweren Alleinunfall am Mittwochmittag zwischen Hückelhoven-Brachelen und Linnich-Körrenzig in Lebensgefahr.

Wie die Polizei mitteilt, war die Jugendliche gegen 13.35 Uhr mit ihrem 125er-Motorrad auf dem Körrenziger Weg in Richtung Körrenzig unterwegs, als sie aus bisher nicht geklärter Ursache in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte.

Dabei erlitt sie lebensgefährliche Verletzungen. Nach notärztlicher Versorgung an der Unfallstelle musste sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Klärung des Unfallsgeschehens aufgenommen.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten