Note 1: Industrie- und Handelskammer lobt junge Menschen

Note 1 : Industrie- und Handelskammer lobt junge Menschen

Insgesamt 247 Auszubildende und damit acht Prozent aller 3065 Kandidaten im Kammerbezirk Aachen haben ihre Prüfung im Sommer 2018 mit der Note 1 abgeschlossen. 37 aller sehr guten Prüflinge kommen nach Angaben der Industrie- und Handelskammer (IHK) Aachen aus dem Kreis Heinsberg.

Die IHK ehrte die 29 aus dem kaufmännischen und acht aus dem gewerblich-technischen Bereich stammenden Prüflinge bei einer Feierstunde im Berufskolleg des Kreises Heinsberg in Erkelenz.

„Die nach wie vor hohe Zahl der Top-Absolventen zeigt, wie leis-tungsbereit und leistungsfähig die jungen Menschen in unserer Region sind“, erklärte IHK-Vizepräsidentin Kerstin Steffens. Gleichzeitig ermunterte sie die Besten der dualen Ausbildung, die zahlreichen Chancen der Weiterbildung zu nutzen: „Folgen Sie Ihren Interessen und sprechen Sie mit den Unternehmen, wie sie Ihre Entwicklung unterstützen können!“

Steffens würdigte auch die Ausbildungsbetriebe und das Engagement derjenigen Absolventen, die bis zuletzt als „Ausbildungsbotschafter“ in Schulklassen der Region gegangen waren, um dort von ihren Erfahrungen zu berichten und die Jugendlichen für die duale Ausbildung zu begeistern. Abschließend dankte die IHK-Vizepräsidentin allen Ausbildern, Lehrern und Prüfern, die die Azubis mit Fachwissen und pädagogischem Einfühlungsvermögen unterstützt und motiviert hätten: „Mit den Absolventen feiern diejenigen, die maßgeblich zu ihrem Erfolg beigetragen haben.“

Das sind die 37 Top-Azubis und (in Klammern) ihre Ausbildungsbetriebe aus dem Kreis Heinsberg:

  • Marcel Bertrams, Industriekaufmann (Fritz Driescher Spezialfabrik für Elektrizitätswerksbedarf, Wegberg)
  • Dominik Bleimling, Kaufmann im Einzelhandel (Deichmann, Selfkant)
  • Ertugrul Cakir, Verkäufer (Aldi, Geilenkirchen)
  • Jennifer Chmiel, Kauffrau für Versicherungen und Finanzen, Fachrichtung Versicherung (Ralf Liedtke, Hückelhoven)
  • Anna Dahm, Kauffrau im Einzelhandel (Sanitätshaus Jansen, Erkelenz)
  • Tim Dobers, Fachkraft für Metalltechnik, Fachrichtung Montagetechnik (Berufsbildungsstätte Heinsberg, Kolping-Bildungswerk)
  • Philip Eichhorn, Verkäufer (Netto, Wegberg)
  • Alexander Falatik, Kaufmann im Einzelhandel (Media Markt, Hückelhoven)
  • Florian Faßbender, Kaufmann im Einzelhandel (Friedrich Viehausen, Erkelenz)
  • Cindy Flüh, Kauffrau für Büromanagement (Mobau Wirtz Haussysteme, Heinsberg)
  • Sebastian Graus, Verkäufer (Sascha Arndt Smilowski, Wassenberg)
  • Sebastian Gruhlke, Kaufmann im Groß- und Außenhandel, Fachrichtung Großhandel (Friedrich Wilh. Waldhausen, Übach-Palenberg)
  • Cedric Heinrichs, Industriemechaniker (Berufsbildungsstätte Heinsberg, Kolping-Bildungswerk)
  • Christina Heinrichs, Kauffrau für Büromanagement (Das Team für berufliche Bildung, Weiterbildungsakademie Schöne, Heinsberg)
  • Dennis Herting, Verkäufer (Media Markt, Hückelhoven)
  • Janine Jansen, Kauffrau im Einzelhandel (Buchhandlung Lyne von de Berg, Geilenkirchen)
  • Sarah Jimenez Moyano, Verkäuferin (Aldi, Heinsberg)
  • Mickey Kaczmarczyk, Maschinen- und Anlagenführer (Semco­glas, Wassenberg)
  • Julian Klems, Informatikkaufmann (Kreissparkasse Heinsberg, Erkelenz)
  • Fabian Kraus, Industriemechaniker (MH Wirth, Erkelenz)
  • Niklas Küppers, Zerspanungsmechaniker (Brudermanns Mechanik, Heinsberg)
  • Nils Mostert, Industriekaufmann (MH Wirth, Erkelenz)
  • Fabian Onkelbach, Verkäufer (Netto, Erkelenz)
  • Leo Plum, Industriekaufmann (Neuman & Esser, Übach-Palenberg)
  • Cynthia Magdalena Maria Schiffelers, Kauffrau im Einzelhandel (Möbel Jansen, Heinsberg)
  • Niklas Schlesiger, Kaufmann im Einzelhandel (Aldi, Selfkant)
  • Cedric Thorben Schrodt, Fachkraft für Metalltechnik, Fachrichtung Montagetechnik (Saurer Spinning Solutions, Übach-Palenberg)
  • Damian Marek Siedlanowski, Fachkraft für Metalltechnik, Fachrichtung Montagetechnik (Berufsbildungsstätte Heinsberg, Kolping-Bildungswerk)
  • Andreas Sonnenberg, Kaufmann im Einzelhandel (Decathlon ­Sportspezialvertriebsgesellschaft, Hückelhoven)
  • Walmor Tocani, Verkäufer (Aldi, Heinsberg)
  • Lukas Töffels, Fachkraft für Metalltechnik, Fachrichtung Montagetechnik (Berufsbildungsstätte Heinsberg, Kolping-Bildungswerk)
  • Ronja Turin, Industriekauffrau (Semperit Profiles Leeser, Hückelhoven)
  • Jörg Michael Helmut Warren, Fachkraft für Lagerlogistik (ohne Ausbildungsbetrieb)
  • Steven Wilms, Kaufmann im Groß- und Außenhandel, Fachrichtung Großhandel (Wilh. Jansen — ­Eisenjansen, Geilenkirchen)
  • Roman Wink, Kaufmann im Einzelhandel (Aldi, Geilenkirchen)
  • Christina Witt, Kauffrau im Einzelhandel (Kaufland, Hückelhoven)
  • Neslihan Yurdusever, Verkäuferin (Aldi, Selfkant)

Wer das Anderthalbfache der regulären Ausbildungszeit als praktische Tätigkeit nachweisen kann, darf die Prüfung auch ohne vorangegangenes Ausbildungsverhältnis ablegen und ist daher ohne Ausbildungsbetrieb aufgeführt, so die IHK.

Mehr von Aachener Nachrichten