1. Lokales
  2. Heinsberg

IG Färvpott unterstützt Bücherkiste und Schatzsucher

IG Färvpott : Unterstützung für Bücherkiste und Schatzsucher

Zwei Mal 888,88 Euro konnte die Wassenberger IG Färvpott in diesem Jahr als Erlös ihrer beiden Kostümsitzungen in der Karnevalszeit wieder an Wassenberger Einrichtungen übergeben.

Die Bücherkiste Wassenberg wird das Geld verwenden, um Bücher und andere Medien anzuschaffen oder Lesungen zu finanzieren. Die Schatzsucher, ein Hilfsangebot für trauernde Kinder und Jugendliche des ökumenischen ambulanten Hospizdienstes Regenbogen, wollen von dieser Spende Materialien anschaffen, sie aber auch für die Fortbildung von Ehrenamtlern investieren, die sich in der Arbeit mit traumatisierten jungen Menschen engagieren.

„Jeck für´n juten Zweck“ sei von Anfang an das Motto der IG Färvpott gewesen, erklärte Birgit Pfennings-Gögercin bei der Übergabe der Spenden. Inzwischen hätten so bereits mehr als 42.000 Euro an Organisationen und Einrichtungen übergeben werden können, ging ihr Dank an alle Besucher, Gönner und Aktiven auf der Bühne und hinter den Kulissen mit einem „Färvpott, Strieek aan!“.

(anna)