1. Lokales
  2. Heinsberg

Hückelhoven: „Hückelhoven ist und bleibt bunt“: Wenige folgen Aufruf zur Demo

Kostenpflichtiger Inhalt: Hückelhoven : „Hückelhoven ist und bleibt bunt“: Wenige folgen Aufruf zur Demo

„Gehen Sie mit uns gemeinsam auf die Straße“, hieß es auf einer Einladung des Ortsverbandes „Die Linke“ und der Freien Wähler-UWG an die Hückelhovener Bürger am Samstagnachmittag. Man wolle ein klares Zeichen setzen gegen Rassismus und Intoleranz.

Dei eoevlercüHkhn Berrüg wanre argeuuf,nfe uz ,gzieen ssad Hcülnovkhee ubn„t tsi dun ilbte.b“ Tpkfuftnre rwa der eilWrdua P,tlaz nvo ow uas es uaf eine ,41 ioelKmetr nglae kreceSt reüb die heßsrakr,Pfato dei ,unteei-rßhMr-atSLatr die -Rrneberß,au.DS-t eid sßgHeartaa ndu kczüru rübe eid hkaeoßrrftaPs ingg.

In trsrdorvee hRiee ilfeen oirsB donn,oL osdFrteosniitrknzvare sde aerebsOrnsvtd iDe eLi,nk rikD rutK,a rneSrdtvteradtoe eDi Lnkei, ndu rnJgüe tfKra onv ned Fieern lehWnrä. Disee erdi neHrer rawen nadn ahcu edi neizieng trrerteeV des oveHnerlhkeüc tttsdSarea ieb sidere t.noikA gnIesmtsa nhma eid tnunteasVgral eienn dnctutnnseehäe V,areflu dnne rnu newieg ecrhelveoünHk hsecnloss sich edn gnaitaserOonr a.n