Hückelhoven: Heiraten nun auch im Haus Hückelhoven möglich

Hückelhoven: Heiraten nun auch im Haus Hückelhoven möglich

Im historischen Gebäude des Pfarrzentrums Burg, dem Haus Hückelhoven, kann seit Anfang November der Bund fürs Leben geschlossen werden. Die Stadt Hückelhoven macht an jedem vierten Samstag im Monat für Eheschließende diese zusätzliche Serviceangebot.

Der Standesbeamte steht nach wie vor auch im Trauzimmer des Rathauses sowie im Alten Rathaus in Ratheim für Eheschließungen bereit. Als Trauzimmer wird im Haus Hückelhoven im ersten Stock der so genannte Festsaal hergerichtet.

Für eine Gebühr von 50 Euro steht auch ein Raum für einen Sektempfang zur Verfügung. Das Equipment (Sektgläser, Stehtische) und eine Aufsichtperson werden von der Pfarrgemeinde St. Lambertus und St. Barbara gestellt, lässt die Verwaltung wissen.

(kalauz)
Mehr von Aachener Nachrichten