1. Lokales
  2. Heinsberg

Ins Krankenhaus gebracht: Hausbewohner bei Brand verletzt

Ins Krankenhaus gebracht : Hausbewohner bei Brand verletzt

Bei einem Brand in einer Wohnung in Wegberg ist am Wochenende ein Bewohner verletzt worden.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, kam es gegen 19.20 Uhr in der Wohnung an der Bahnhofstraße zu einem Kabelbrand. Die alarmierte Feuerwehr konnte die Flammen schnell löschen.

Der 28-Jährige Bewohner wurde verletzt und zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen zum Geschehen dauern weiter an.

(red/pol)