1. Lokales
  2. Heinsberg

Handglockenchor Sound of Bells musiziert in der Christuskirche

Sound of Bells : Handglockenchor musiziert in der Christuskirche

„Sound of Bells“ heißt der Handglockenchor Aldenhoven-Linnich, der in der Heinsberger Christuskirche mit einem ganz besonderen Konzert überraschte. Wie ein überdimensioniertes Glockenspiel wirkte der Aufbau der neun Musikerinnen auf dem Altartisch, und genau das waren sie auch: ein menschliches Glockenspiel.

iioCrrthelne eAdran aKbezrutgn vasdtnre ,es üfr asd kbPulium ien hers hsssecuelranchwgbei Pmrgrmoa zu etlga,etsn nchti urn mti dem lepSi sed erChs,o dnesron ahuc tmi gmimeanesne L,iedern ied esi am nkeneli egülFl rde hercKi eel.gebiett etsnarntIes hsnuzacuean ra,w sasd ide nTöe edr nkecoGl tcihn urn rcuhd erend nBeguwge eturzge eenrdw n.nketno nI neiinge nSkceüt udewrn esi tmi nmeei lneekni leKöppl afu dme hscTi ngiedle aengh,ecgalsn in edaenrn knaem beenn nde olekncG uhac lgäKe,asnbt sangteneon Cmhs,ei zum iszn.Eat

lctnihgeiE keönn mna tim end Glckneo lelsa lepnie,s teeälzhr die Coerthirneli edn einreestsnrtie uönreZh.r gSaor eid dmlemliFoei von Sart rasW aheb nma cohns üfr ied lndageHoknc tgrnrar.eia mBie trzeKno ni rebnHgies snadnte dnna baer ohdc rehe nhiwehalihectc oeMliden fua dem ,aPmrogmr ide lela eimgensam aus nde eidhefLten snineitgm tnken,no ied erd hroC mgettbriahc t.thea