Zwei Bauabschnitte: Haarener Straße bekommt neuen Kanal

Zwei Bauabschnitte : Haarener Straße bekommt neuen Kanal

Die Kanalleitung in einem Teil der Haarener Straße in Waldfeucht-Haaren muss erneuert werden. Mit den erforderlichen Bauarbeiten zur Sanierung des Kanals in der Haarener Straße wird nach Angaben der Gemeindeverwaltung voraussichtlich am Montag, 19. August, im Bereich des Kitschbachs am Schulzentrum Haaren begonnen.

Im ersten Bauabschnitt wird die Kanalleitung in offener Bauweise vom Kitschbach bis zur Kreuzung Alter Klauser Kirchweg erneuert. Im zweiten Bauabschnitt wird die Kanal- und Wasserleitung in einzelnen Teilabschnitten vom Alter Klauser Kirchweg bis zu den Hausnummern Haarener Straße 103 beziehungsweise 110 in offener Bauweise erneuert.

Nach Abschluss der Kanal- und Wasserleitungsarbeiten wird die gesamte Fahrbahnoberfläche abgefräst und erneuert. Im gesamten Bereich werden die Kanalhausanschlussleitungen, sofern sie noch nicht aus Kunststoffleitungen bestehen, bis zur Grundstücksgrenze erneuert.

Die Anlieger werden gebeten, ihre Fahrzeuge nicht im direkten Baustellenbereich zu parken. Die betroffenen Abschnitte werden rechtzeitig vor Ort durch Mitarbeiter der beauftragten Baufirma bekannt gegeben.

„Der weitere Anliegerverkehr wird dem Baufortschritt entsprechend aufrechterhalten“, heißt es in einer Mitteilung aus dem Rathaus der Gemeinde Waldfeucht.

Mehr von Aachener Nachrichten