1. Lokales
  2. Heinsberg

Mönchengladbach: Gutachter: Pier hat „Tod in Kauf genommen”

Mönchengladbach : Gutachter: Pier hat „Tod in Kauf genommen”

Schweren Vorwürfen sah sich am Donnerstag der angeklagte Ex-Chefarzt der Wegberger Antonius-Klinik Arnold Pier ausgesetzt. Vor dem Landgericht Mönchengladbach warf der Sachverständige Professor Martin Walz (Essen) dem Angeklagten vor, er habe „in Kauf genommen, dass die Patientin Anna S. stirbt”.

Dei 6hrJ-7äegi war tlau rctaGteuh nahc dme umrbeZmchnaus seirh rfleiaKsues hcnit ehrm inentidzshmcneivsii ahbnlteed r.dwnoe zlWa sßeit in dre Atek zmude uaf edn isewniH eeinr lfnePgeri: Aro„ngndun Dr. ri:eP eneik üinelktcsh g.utBa”nme erD netgelgAak lliw csih rset ma änetnshc ugVearngdnathls nu.äerß