Reichlich Besucher: Glitzer-Tattoos waren der Hit beim Sommerfest in Schleiden

Reichlich Besucher : Glitzer-Tattoos waren der Hit beim Sommerfest in Schleiden

Über ein gut besuchtes Sommerfest auf dem Bolzplatz freute sich auch in diesem Jahr die Jugend- und Interessengemeinschaft Schleiden.

Viele Gäste kamen schon am ersten Abend, an dem zunächst Trommler- und Pfeifercorps Einigkeit Schafhausen ein kleines Platzkonzert gab. Danach amüsierten sich alle bei der Sommernachtssause mit DJ Hubert Jansen.

Reichlich Besucher sah bei gutem Wetter auch der Sonntag des Festes, der für Groß und Klein zahlreiche Attraktionen bot. Nach einer Feldmesse auf dem Bolzplatz gab’s ein Tuppturnier. Am Mittag konnten sich alle bei Erbsensuppe stärken, bevor am Nachmittag die Cafeteria öffnete. Spiel und Spaß für die jungen Besucher kamen natürlich auch nicht zu kurz.

Dabei lassen sich die Organisatoren immer wieder etwas Neues einfallen. Der Renner in diesem Jahr waren nicht nur für die kleinen Besucher die Glitzer-Tattoos, die Melanie Schluns auf unzählige Arme zauberte. Eine Verlosung am Sonntagnachmittag rundete das Programm des Festes ab.

Mehr von Aachener Nachrichten