1. Lokales
  2. Heinsberg

Heinsberg/Aachen: Gefährliche Körperverletzung: Zwei Jahre Haft nach Messerattacke

Heinsberg/Aachen : Gefährliche Körperverletzung: Zwei Jahre Haft nach Messerattacke

Ein 26 Jahre alter Mann, der einem anderen ein Messer ins Bein gerammt hat, muss für zwei Jahre ins Gefängnis. So lautet das Urteil des Aachener Landgerichts, nachdem die Staatsanwaltschaft gegen ein erstinstanzliches Urteil des Geilenkirchener Schöffengerichts in Berufung gegangen war.

Dre kt,elegBa ein hüniglctFl sua karoM,ok edr sihc siterbe rehreme asofteVrrn ewgne reeikrnle itDelke dhieeennglat tahe,t heatt enein uzr zttiTae ne7h2iärJ-g asu Vnseeir ni dre Nhact vom 8. auf nde .9 otrekbO 6201 in eemni rHsenirebeg aLolk tim eenim eerssM ektacairtt dun scwrhe e.tverlzt ieDab awr re faernfob unretnkeb, blheaws eiRchitnr und föShfnec ni eknGehecniril Scnetdklguihäifhu cihnt neehssucilßa tknenno.

conDnhe druwe edr Betlekag dlsmaa shnoc zu essch naetnoM ftHa nhoe äreugnBhw teiurvl,rte lgrdasline ngeew ensei mi gclhinee eaheVrnrf nantlveeredh sFlla ovn hliereHe. ahcNmed ine temzcdiiesehnRr rtegöh wrnedo a,wr eeirlrvettu ads gnLradehict edn ekentgalB nnu cdojeh cahu enewg grehleäirchf eenzgöl.tervrKpur

uAhc dre rAneache Rrtihec hsa nov red tlcMiehkigö ,ab die arsfetatfH ruz äBnerhuwg ueeusnsz,zat was bei erein eStarf nov ezwi Jnhrea hnco ghömlic sweenge erwä. aDs lierUt its ohcn tcnhi tscfägrehkt,ri se annk Rinoesvi egltegnei wd.eenr