1. Lokales
  2. Heinsberg

Kreis Heinsberg: Gästezahlen leicht im Plus, doch Statistik gibt Rätsel auf

Kreis Heinsberg : Gästezahlen leicht im Plus, doch Statistik gibt Rätsel auf

„Es ist zumindest schön, das Jahr nicht mit einem Minus, sondern mit einem Plus abgeschlossen zu haben, auch wenn dies eigentlich Stagnation bedeutet.“ Mit diesen Worten kommentierte Patricia Thiel, Geschäftsführerin vom Heinsberger Tourist-Service (HTS), am Dienstag auf Nachfrage die von Information und Technik Nordrhein-Westfalen vorgelegten Gäste­zahlen für 2013.

Nach gbnAaen esd esttnicatssih atdesasmLne gab se mi Kesir eribsegnH 69.597 teüfnetnskäGa i(ne lusP nov 0,6 )ozePnrt und 2.79113 Gscebäanenetrthüugn (ein Zchuwas um 20, .rnetzPo)

coNh mi Srtmpebee nwaer frü den eKirs im ceerigVhl umz atuoesraihmeVzjrr inuestMwer ovn 0,8 zeuibnwgheseies ,74 Ptrzoen iewagusenes endrwo. chdaemN eeilv tibereeB im steern jraahlbH rentu rde neggnrriee guslnAtaus etleitgn tnh,etä abeh die uahc vom tutmssurohesGäcsif ahigbßelmc mit ssienuleefbt grhNaeacf nadn frfaebon dcoh iedwer nongzeega dun ads gEbnrsei eis umz eEdn sed ehrasJ etdhegr erwdno, so Te.hli

Dhoc ide Sattstiik gbit der n-tfühsrTchsäfeSirGHe hrwniiete slteäR .fau aD ist nhcti unr der sUntda,m sdsa eeitbBre imt regniew sla hnze tetenB gra tihnc tesasfr .erednw eeGlnrle reeoinmt sie edi nun„uagee udn nltükhcfeea fns,gaurEs“ pesbiileiweses acuh mi Beiehrc dre pCga-mni dnu t-Relptoillzlem,eeSiäsb saw ine rereze„strv d“ilB reeb­e.g rDe sAigten ni nelzekrE 11,( rzneoPt mehr ,eGtäs ,15 zeotPrn merh aÜhc)neegnrbtnu sasle ishc sangcstieh inese eunne oHeslt ni dre nansdItetn errlne.äk Abre sareflthtä sei trneu m,dnerea mrwau se in rde tatdS rsenbageWs bei nmeei hlceit rgetßervröen otbngeA na Btenet eni ttseas siMnu nvo ,715 toePznr bei end Aünefkntn ndu von 5,8 tonzreP eib edn nÜnebhtgcarune ggneeeb .beha

mI siKre bgreHnsie riirgeretesnt ide Sitrstatkei mi neeenaggrnv rhJa 16 efngetefö eBbtriee tim 6331 tnteBe wieos 127 -ptätnezlCam.llSgpein Die etlimrte ltBegsntteauuasn agl ieb 302, ern,zoPt ied euchcnltcirhishtd rtfehdslAanuateu rde teGsä bie 2,2 ga.Ten