Hückelhoven: Freisinn Baal erfreut die Besucher beim musikalischen Straßenfest

Hückelhoven : Freisinn Baal erfreut die Besucher beim musikalischen Straßenfest

Erneut haben die Musiker von Freisinn Baal ein Konzert gegeben. Es fand es in Kooperation mit der Walter-und-Ellinore-Laube-Stiftung und als Sonntagskonzert der Stadt Hückelhoven statt.

Während auf der Lövenicher Straße gegrillt wurde, spielten die Musiker auf und erfreuten die Zuhörer mit Stücken von James Last bis zu den Blues Brothers, vom Marsch bis „Highland Cathedral“ oder „Sweet Caroline“. Am Nachmittag unterstützte dann das Jugendorchester von Freisinn Baal die Musiker, die am Vormittag das musikalische Straßenfest eröffnet hatten.

Nachwuchs ist bei Freisinn Baal gerne gesehen. Der Verein bietet auch interessierten Erwachsenen die Möglichkeit über Workshops ein Instrument lernen.

(CUH)