1. Lokales
  2. Heinsberg

Erkelenz: Flucht vor Verkehrskontrolle endet im Feld

Erkelenz : Flucht vor Verkehrskontrolle endet im Feld

Ein 20-jähriger Mann aus Hückelhoven war am Mittwoch mit seinem Motorroller und einem Beifahrer auf der Bundesstraße 57 in Richtung Mönchengladbach unterwegs. Als er bewusst über eine rote Ampel fuhr, wollte die Polizei vor Ort die Fahrt stoppen - zunächst ohne Erfolg.

Dre ehFarr newtdee ieesnn ortellrMroo und tucsveehr egimsnmae imt nmesei eMaitrfhr tim ehorh dkneetGihwiscig in nctguhiR tthnaGrare uz ko.nmenmet Am srvkrerheieK rde rebLuegrxum aetSrß algnge es den eBtnaem lgs,drianle ied hFtra uz p.espnot

iDe einbde nnerMä eleßni sda agFzhrue sadglrnlie ükrucz ndu eltheüctnf uz ßFu beür edi nndgnnreeeaz Fdl.ere hoDc die znietloisP entneedbe den neeunetr tuvlcrshehFuc kzur arufda ndu lteslte ide bedine tglü.dineg

Dei aeßnliehdscne toelonKlr ,gerba assd red -j0räeig2h eFurhrhzeüfagr incth ide hedrflorecier Feunrsaalihrb sß,bea sad abaerhtceng sihnincenregekzVrcneshue uas dem ahrJ 0321 tamesmt nud cauh cithn rfü eiesds weZidra isbtmtem .rwa Deahr tfeteinrg ide eBetman inee gneeAiz eeggn ned arhFre und elltnste end rroooelrlMt hrisce.