Kritik von Landwirten und Politikern: Flächenverbrauch im Kreis Heinsberg bereitet Sorgen

Kostenpflichtiger Inhalt: Kritik von Landwirten und Politikern : Flächenverbrauch im Kreis Heinsberg bereitet Sorgen

Landwirte beklagen den Verlust von Ackerland. Auch der Grüne Robert Seidl findet, dass zu viele Flächen bebaut werden: „Irgendwann ist Ende.“ Das führt zu der Frage: Wann kommt das Ende der Fahnenstange?