Von Auto erfasst: Fahrradfahrer wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Von Auto erfasst : Fahrradfahrer wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Nach einem Zusammenstoß mit einem Auto musste ein 68-jähriger Fahrradfahrer aus Wassenberg am Montag mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Ein Autofahrer hatten den Radfahrer beim Linksabbiegen erfasst.

Laut Polizeibericht war der 68-Jährige mit seinem Fahrrad am Montag um 15.55 Uhr auf dem Radweg der Hochstraße in Richtung Unterbrucher Straße unterwegs. Der 57-jährige Autofahrer aus Heinsberg fuhr zur selben Zeit in gleicher Richtung auf der Hochstraße.

An der Kreuzung Hochstraße/Unterbrucher Straße/Kempener Straße wollte er nach links auf die Kempener Straße abbiegen und hatte sich entsprechend eingeordnet. Beim Abbiegen erwischte er dann den Radfahrer, der geradeaus in Richtung Unterbruch weiter fahren wollte.

Der Wassenberger stürzte zu Boden und verletzte sich dabei schwer.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten